» Angebote » Festanstellung » Healthcare - Medizin und Gesundheit
 
Hinweis!
Sie sehen hier eine einzelne Anzeige die von einem Freund etc. empfohlen wurde, um weitere Anzeigen einzusehen klicken Sie bitte im Menü auf die entsprechenden Rubriken.
Chefarzt (m/w/d) Neurologische Frührehabilitation
Eintrag vom: 2021-04-09 Ablauf: 2022-04-09 von ski
1 Bild
Vorschaubild
  • Branche: Health Care
  • Region: Südwestdeutschland
  • Fach: Neurologische Frührehabilitation
  • Ebene: Chefarzt (m/w/d)
  • Kennziffer: PSC.DVM.HC.210321v1145
  • Art: Vollzeit

PSC ist eine spezialisierte und innovative Beratungsgesellschaft, die ausgewählte Kandidaten für hochwertige Positionen anwirbt und bei attraktiven Arbeitgeber Vakanzen besetzt. Unser Team besteht aus branchenerfahrenen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Wir stellen die höchsten Ansprüche in Bezug auf Professionalität, Qualität und Diskretion. Unser inter-/nationales Netzwerk steht für Sie bereit.

⬥ ⬥ ⬥

Unser Mandant ist einer der führenden Krankenhausbetreiber in Deutschland. Er ist Träger einer Vielzahl von Einrichtungen im Gesundheitswesen, in denen mehr als zwei Millionen Patienten jährlich behandelt werden. Er beschäftigt rund 49.000 Mitarbeiter und ist in 14 Bundesländern tätig. Zwei seiner Standorte in Baden-Württemberg werden im Verbund wirtschaftlich selbstän dig betrieben. Sie stellen mit 323 Planbetten und rd. 700 Mitarbeitern exklusiv die Grund- und Regelversorgung der Bevölkerung ihrer Region sicher und verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Kardiologie mit Herzkatheterlabor und Stroke Unit, Gastroenterologie, Gynäkologie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie sowie Psychoso matik. Für einen dieser Standorte suchen wir ab sofort einen


Chefarzt (m/w/d) Neurologische Frührehabilitation


Diese Aufgabe/n nehmen Sie wahr

Das vielfältige medizinische Angebot wird nun um die Abteilung für Neurologische Frührehabili tation der Phase B (inkl. Beatmungsbetten in der anästhesiologisch geleiteten Intensivstation) erweitert. Neben den rehabilitativen Aspekten wird die nötige akutmedizinische Behandlungs bedürftigkeit schwerst Schädel-Hirn-geschädigter Patienten künftig mit 30 Betten sichergestellt.

Ihre Aufgabe/n:

  • Konzeption und Etablierung einer neuen Abteilung für Neurologische Frührehabilitation
  • Entwicklung und Umsetzung eines interdisziplinären Behandlungskonzepts
  • Begleitung schwerstbetroffener neurologischer Patienten in ein selbstbestimmtes Leben
  • Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Bereichs und der (Fach-)Klinik
  • Enge Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team sowie mit den anderen Abteilungen
  • Sicherstellung der Qualität auf hohem Niveau
  • Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen, Teilnahme an den Diensten
  • Supervision der Assistenzärzte
  • Überwachung aller medizinischen Standards und Abläufe der Abteilung
  • Sicherstellung einer konstruktive Fehlerkultur, Sicherstellung und Optimierung der Prozesse
  • Mitarbeiterführung, -koordination, Coaching sowie Fortbildung des Personals
  • Sicherstellung der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter
  • Repräsentanz der Abteilung und Vertretung Ihrer Belange nach Innen und Außen
  • Durchführung von Vortrags- und Informationsveranstaltungen

Das bringen Sie mit:
  • Facharzt für Neurologie, Neurochirurgie, Physikalische und rehabilitative Medizin oder Facharzt für Neurologie, Neurochirurgie, Physikalische und rehabilitative Medizin oder mindestens 3-jähriger Erfahrung in der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation
  • Profunde Kenntnisse in der Behandlung beatmeter neurologischer Patienten
  • Abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis
  • Weiterbildung zum Intensivmediziner ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Sie sind innovativ und offen für neue Ansätze im neurologisch-frührehabilitativen Bereich
  • Sie haben Interesse an der Mitwirkung in Aufbau und Weiterentwicklung neuer Strukturen
Das bietet Ihnen Ihr neuer Arbeitgeber:
  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit hohem Anspruch
  • Langfristige Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive
  • Eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungen
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersversorgung
So kommen wir in Kontakt:

Wenn Sie an dieser zukunftsorientierten Herausforderung interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer PSC.DVM.HC.210321v1145 mit Ihrem Mobilitätsradius und der frühestmöglichen Verfügbarkeit an jobs@psc-personal.de oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular (application form). Für evtl. Vorabinformationen steht Ihnen Herr Joachim Wild unter der Rufnummer +49 (0) 172.6652535 gerne jederzeit zur Verfügung.

Wir nehmen auch gerne Ihre Initiativbewerbung entgegen, sofern Sie sich anderweitig verändern wollen. In jedem Fall freuen wir uns auf ihre Bewerbungsunterlagen und das Gespräch, indem wir Ihre Wünsche und Vorstellungen mit möglichen Perspektiven abgleichen. Natürlich werden wir Ihre Sperrvermerke beachten und Ihre Angaben vertraulich behandeln. Besuchen Sie bitte unsere Homepage unter www.psc-personal.de, hier finden Sie weitere interessante Stellen und Informationen.

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von § 5 Abs.1 des TMG ist:https://psc-personal.eu/impres sum.html

PLZ: 66121 Ort: saarbrücken Telefon 0176322891804 Homepage
Kontakt mit Anzeigeninhaber | Anzeige empfehlen | Anz. ID 39